übrig


übrig
(из)ли́шний; остально́й

ich hábe nichts mehr übrig — у меня́ ничего́ бо́льше не оста́лось

ich hábe davón noch étwas übrig — у меня́ от э́того ещё кое-что́ оста́лось

ist für mich noch étwas vom Kúchen übrig? — для меня́ оста́лось что́-нибудь от пирога́?

dafür hábe ich kein Geld übrig — на э́то у меня́ нет де́нег

die übrigen Sáchen — оста́льные ве́щи

die übrigen Gäste sind schon gegángen — остальны́е [други́е] го́сти уже́ ушли́


Немецко-русский словарь активной лексики. М.: - «Русский язык-Медиа». . 2003.

Смотреть что такое "übrig" в других словарях:

  • Übrig — Ǘbrig, adj. & adv. was außer der gemeldeten oder bestimmten Quantität eines Dinges eben derselben Art noch da oder vorhanden ist. 1. Eigentlich. Es ist alles aufgegangen, ich habe nichts mehr davon übrig. Das übrige Geld, was von einer bestimmten …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • übrig — Adj. (Grundstufe) als Rest verbleibend Synonyme: restlich, verbleibend, verblieben Beispiele: Wir haben noch sechs Exemplare übrig. Ist es noch etwas Suppe übrig geblieben? Die übrigen Schüler sind nach Hause gegangen …   Extremes Deutsch

  • übrig — Ist noch etwas zu essen übrig? …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • übrig — Adj std. (13. Jh.), mhd. überic, überec, mndd. overich, mndl. overich Stammwort. Gebildet zu über in der Bedeutung über das Maß hinausgehend , dann als Rest geblieben . Adverb: übrigens; Präfixableitung: erübrigen. deutsch s. über …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • übrig — übrig, übrigens ↑ über …   Das Herkunftswörterbuch

  • übrig — über (umgangssprachlich); verbleibend * * * üb|rig [ y:brɪç] <Adj.>: [als Rest] noch vorhanden: drei Äpfel waren übrig; er hat nicht das ganze Geld ausgegeben, sondern noch einige Euro übrig behalten; es ist noch eine kleine Summe übrig… …   Universal-Lexikon

  • übrig — • üb|rig – übriges Verlorenes; übrige kostbare Gegenstände Großschreibung der Substantivierung {{link}}K 72{{/link}}: – ein Übriges tun (mehr tun, als nötig ist) – im Übrigen (sonst, ferner) – das, alles Übrige – die, alle Übrigen Schreibung in… …   Die deutsche Rechtschreibung

  • übrig — ü̲b·rig Adj; nicht adv; 1 noch (als Rest) vorhanden ≈ restlich, verbleibend: Sind noch Brötchen vom Frühstück übrig?; Hast du eine Zigarette für mich übrig?; Alles Übrige besprechen wir morgen 2 im Übrigen ≈ außerdem, darüber hinaus: Damit wäre… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • übrig — 1. noch vorhanden, überschüssig, überzählig, verbleibend, verblieben, zurückbleibend, zu viel; (ugs.): über. 2. entbehrlich, nutzlos, überflüssig, überzählig, unnötig, unnütz, unwichtig. * * * übrig:1.〈alsRestverbliebenbzw.verbleibend〉restlich·übe… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • übrig haben — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • erübrigen Bsp.: • Hast du etwas Zucker für mich übrig? • Wir haben nicht viele Flaschen Mineralwasser übrig …   Deutsch Wörterbuch

  • übrig sein — [Wichtig (Rating 3200 5600)] Bsp.: • Es ist genug Cola übrig …   Deutsch Wörterbuch

Книги

Другие книги по запросу «übrig» >>